Navigation

Repetitorium IPR, IZPR und Rechtsvergleichung

Dozent

Prof. Dr. Robert Sieghörtner, LL.M., EMBA

Termine im Sommersemester 2019

Montags 16:15 – 17:45, JDC R 2.281; entfällt am 6. Mai und am 17. Juni

Infos zur Lehrveranstaltung

Das Repetitorium dient der Wiederholung, Ergänzung, Lückenfüllung und Vertiefung in den Rechtsgebieten Internationales Privatrecht, Internationales Zivilprozessrecht und Rechtsvergleichung, gerade auch im Hinblick auf die (mündliche) Universitätsprüfung, und wendet sich daher vor allem an die Studierenden der Schwerpunktbereiche 2 und 1. Es ist aber auch für Studierende des Studienganges „Internationales Wirtschaftsrecht“ geeignet.

Anhand von ausgewählten, auch der aktuellen Rechtsprechung entnommenen Besprechungsfällen werden examensrelevante Probleme sowohl systematisch als auch in der Fallbearbeitung erörtert.

Vertiefungshinweise werden in der jeweiligen Einheit gegeben.