Navigation

2011

Moot-Team 2011

Von links nach rechts: Verena Schaudig, Stephanie Krampol, Judith Füller, Stefanie Lang, Nina Summerer, Isabelle Brams.

 

Betreuung

Alexander Y. Christov, Dipl.-iur. oec. Univ.

studierte Internationales Wirtschaftsrecht an der FAU Erlangen-Nürnberg und ist seit Oktober 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Rohe. Er hat bereits am Vis Moot 2007 teilgenommen.

 

Klaus Lüftenegger, Dipl.-iur. oec. Univ.

studierte Internationales Wirtschaftsrecht an der FAU Erlangen-Nürnberg und ist seit Oktober 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Rohe. Er hat bereits am Vis Moot 2005 teilgenommen.

 

Team-Coaches

Falco Kreis, Jurastudent, Contact Team Merits, Organisation

studiert Rechtswissenschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg und am University College Cork in Irland; er hat selbst am Vis Moot 2009 teilgenommen.

 

Niels Schwaiger, LL.B. (Rennes), Contact Team Jurisdiction

studiert Rechtswissenschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg sowie an der Université de Rennes, wo er die Licence Droit erworben hat; er hat selbst am Vis Moot 2009 teilgenommen.

Ablauf des Moot 2011

Im Rahmen des XVIII. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot 2010/2011 nahm das Team u.a. an den folgenden Veranstaltungen teil:
27. September bis 30. September 2010 Einführungsveranstaltungen bei der Kanzlei Foerster + Rutow, Nürnberg
29. September.bis 01. Oktober 2010 Einführung in die Internationale Schiedsgerichtsbarkeit bei Dr. Robert Sieghörtner, LL.M. (Sydney), EMBA (Münster), Notar a.D.
19. November und 10/11. Dezember 2010 Schiedsverfahren in der Praxis bei Dr. Eric Wagner, Gleiss Lutz
Februar und März 2011 Mündliches Training und Teilnahme an Pre-Moot-Veranstaltungen u.a. in Hannover und Warschau sowie Kanzleipleadings in München (Lovells sowie Kirkland & Ellis), Frankfurt a.M. (Baker & McKenzie) und Stuttgart (Gleiss Lutz/ DIS 40-Pre-Moot)
22. März 2011 Pre-Moot in Erlangen mit Schiedsrichtern von Siemens Legal, Areva, Gleiss Lutz, Rödl & Partner, Foerster + Rutow und Dr. Schmidt & Kollegen
04.04. bis 10.04.2011 8. Willem C. Vis (East) International Commercial Arbitration Moot in Hong Kong
15.04. bis 21.04.2011 18. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot in Wien

Im XVIII. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot 2010/2011 trafen die Erlanger dann auf folgende Teams:

Hong Kong:

FAU vs. City University of Hong Kong School of Law
American University, Washington College of Law vs. FAU
Seoul National University School of Law vs. Erlangen
Erlangen vs. University of The Philippines College of Law

Plädiert haben immer Verena Schaudig (Jurisdiction) und Stephanie Krampol (Merits)

Wien:

King’s College London vs. FAU
FAU vs. Symbiosis International University (Indien)
University of Louisville (USA) vs. FAU
FAU vs. University of Salzburg

Plädiert haben Judith Füller (Jurisdiction) und Nina Summerer (Merits)

 

Eindrücke

Team Erlangen 2010/11

 

Wien

Hong Kong